logo
 
Soziale.Gruppen
einsteigenverstehenvertiefenanwendenweiteres
Start  
Seminar
Einführung
Disziplinen
Handeln
Einstellungen
Interaktion
Gruppe
Rolle
Führung
Konflikt
Macht
pfeil
Lexikon  
Vordenker  
Literatur  
Links  
Forum  
Texte  
Training  
Archiv  
   
 
Sitemap  
Hilfe  
Impressum  
   

Als Praxisbeispiel aus der Organisationspsychologie möchten wir Ihnen ein standardisiertes Messverfahren zur Teamdiagnose vorstellen.

TeamPuls® ist ein an der Technischen Universität Dresden und von der Management Innovation Dresden entwickeltes Messverfahren. Team- und Gruppenleiter können damit den aktuellen Zustand eines Teams überprüfen und mit Hilfe der Ergebnisse die Teamarbeit verbessern. TeamPuls® kann über das Internet durchgeführt werden.

Die Team-Diagnose mit TeamPuls® erfolgt in den Schritten:

1. Datenerhebung: Der "Check": Nachdem die Teammitglieder über Hintergrund und Ziele informiert wurden, füllt jedes Teammitglied einen Fragebogen (Online oder als Papiervariante) aus.

2. Datenaufbereitung und -auswertung: Die Fachgruppe TeamPlus® erstellt innerhalb von fünf Arbeitstagen einen ca. 8-10seitigen Auswertungsbericht für das Team.

3. Zusendung des Auswertungsberichtes mit: Profildarstellung zum Gesamtteam und Streuungen sowie Auflistung auffälliger Ausprägungen, ggf. Vergleichsprofil vorangegangener Teamdiagnose, wenn diese nicht länger als 1 Jahr zurückliegt, Profildarstellung zum Vergleich Teamleiter - Teammitglieder und Auflistung auffälliger Diskrepanzen.

4. In einer Teambesprechung werden die Ergebnisse präsentiert und diskutiert, Stärken und Schwächen des Teams analysiert und gemeinsame Maßnahmen erarbeitet.

Die folgenden Unterlagen stellt Management Information Dresden freundlicherweise für Lehrzwecke zur Verfügung. Anderweitige Verwendung ist nicht erlaubt. Wenden Sie sich bei weiterführenden Interesse bitte an www.teampuls.de.

weiter

 

© 19.03.01 SR