logo
 
Macht/Herrschaft
einsteigenverstehenvertiefenanwendenweiteres
Start  
Seminar
Einführung
Disziplinen
Handeln
Einstellungen
Interaktion
Gruppe
Rolle
Führung
Konflikt
Macht
pfeil
Lexikon  
Vordenker  
Literatur  
Links  
Forum  
Texte  
Training  
Archiv  
   
 
Sitemap  
Hilfe  
Impressum  
   

M. Webers Definition von Macht wird zwar immer wieder kritisiert, doch nach wie vor als bewährte Begriffsbestimmung zitiert.

Viel Kritik bezieht sich auf die Bezeichnung "Chance", die bei Weber zwar wertfrei gebraucht wird. Man kann das Wort aber ohne weiteres durch "Möglichkeit" ersetzten.

Die Möglichkeiten, den eigenen Willen durchzusetzen schliesst grundsätzlich alle denkbaren Qualitäten und Situationen ein. Macht kommt also in den verschiedensten Formen vor.

Zählen Sie Formen der Macht auf, die Ihnen spontan einfallen und überlegen Sie sich dazu alltägliche Beispiele! Beispiele

Mit "innerhalb einer sozialen Beziehung" betont Weber den sozialen Charakter von Macht. Wenn man unter einer sozialen Beziehung die wechselseitige Einflussnahme von Menschen versteht, ist Macht - in welcher Form auch immer - ein konstituierendes Element sozialer Beziehungen (Liebe ist auch eine Macht!)

"Auch" gegen Widerstreben meint, es muss nicht immer ein Widerstand überwunden werden. Dies ist wichtig hinsichtlich der Vielfalt der Erscheinungsformen von Macht.

Macht ist ein Medium jeder Gesellungsform. Vergleichbar mit Tausch als Agens der Wirtschaft, kann Macht als der "Strom" des Sozialen bezeichnet werden. Insofern zieht sich "Macht" wie ein roter Faden durch alle Kapitel unseres Grundkurses:

  • sozialwissenschaftliche Disziplinen/Ansätze Definitions-Macht
  • soziale Normen/Rollen Sanktions-Macht
  • soziales Handeln/Interaktion/Kommunikation Menschen beeinflussen
  • Führung Menschen auf ein gemeinsames Ziel ausrichten
  • Konflikt Auseinandersetzung um Macht und Herrschaft

Besondere Aggregatzustände von Macht sind Herrschaft, Autorität und
Gewalt. Die Übergänge zwischen Herrschaft, Autorität und Gewalt sind fliessend.

weiter

 

Macht in den Sozialwissenschaften Macht und Herrschaft

© 18.06.01 NL